Archiv des Autors: Anja Cord

Mörderischer Ausflug nach Unna

Journalisten blicken hinter die Kulissen von Europas größtem Krimifestival Das Fachwerkhaus, in einer Seitengasse von Unna gelegen, lässt kaum vermuten, dass hier das Büro von Europas größtem Krimifestival beheimatet ist. Doch das altehrwürdige Nicolaihaus neben der gleichnamigen Kirche im Zentrum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Professioneller Journalismus mehr denn je gefragt

Dortmund. Eine Diskussion über den Umgang mit so genannten Fake-News und die Rolle des Journalismus, die Entscheidung über den Preisträger des Eisernen Reinoldus, Ehrungen sowie Planungen für das Jahr 2017 standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Pressevereins Ruhr. Gleich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Jubilarehrung

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Lothar Hausmann geehrt, der sich vom ersten Tag an für die Kolleginnen und Kollegen engagiert. Nachdem er zunächst 1978 Mitglied im Landesfachausschuss für Aus- und Weiterbildung war, wurde er 1980 (!) in den Fachausschuss Zeitschriften gewählt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dortmunder Polizeipräsident Lange zu Gast beim Presseverein

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Dortmunder Polizeipräsident Lange zu Gast beim Presseverein

Presseverein zu Gast in der Marina von Bergkamen-Rünthe

Die Stadt Bergkamen gehört sicherlich zu den Kommunen im Ruhrgebiet, die durch den Rückzug des Bergbaus besonders hart betroffen waren. In der Stadt lebten einst 10000 Bergarbeiter, heute kümmern sich gerade mal noch 20 Beschäftigte um die Wasserhaltung der stillgelegten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Presseverein zu Gast in der Marina von Bergkamen-Rünthe

Reinoldus-Rhino kämpft für das Kinder-MRT

Der Presseverein Ruhr unterstützt die Fundraising-Aktion zur Finanzierung eines Kinder-MRT im Westfälischen Kinderzentrum in Dortmund. In einem ersten Schritt hat die Journalisten-Vereinigung den Projektverantwortlichen im Klinikum Dortmund (am 9.12.13) eine Spende von 700 Euro übergeben. Das ist der Erlös aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Reinoldus-Rhino kämpft für das Kinder-MRT