Archiv des Autors: Kay Bandermann

Drei Dortmunder im DJV-Landesvorstand

Überaus stark vertreten ist der Presseverein Ruhr künftig auf der Landesebene des DJV. Beim Gewerkschaftstag (6.5.) in Hagen wurden gleich drei Mitglieder unseres Ortsvereins in den neuen Landesvorstand gewählt. Barbara Merten-Kemper ist jetzt stellvertretende Landesvorsitzende. Katrin Kroemer und Thomas Schwarz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bühne frei für den „Eisernen Reinoldus“

Der Direktor des Dortmunder Schauspielhauses, Kay Voges, erhält in diesem Jahr den Ehrenpreis „Eiserner Reinoldus“. Der Presseverein Ruhr würdigt damit die Arbeit des 44jährigen Künstlers. Seine Inszenierungen und sein Spielplan hätten dafür gesorgt, dass Dortmund wieder bundesweit Beachtung und Anerkennung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Thomas Schwarz jetzt stellvertretender Vorsitzender

Der freie Journalist und Arzt Thomas Schwarz (51) ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Presseverein Ruhr Dortmund/Kreis Unna (PVR). Er löst die Online-Redakteurin Helene Pawlitzki ab, die auf eigenen Wunsch künftig als Beisitzerin des Vorstands fungiert. Das beschloß der Vorstand des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Radtour entlang der Emscherkunst

Was es mit der Ausstellung Emscherkunst 2016 auf sich hatte, „erfuhr“ der Presseverein Ruhr am Samstag, 3. September, und das im wahren Wortsinn. Per Rad hatten sich rund 20 Mitglieder und Freunde auf den Weg gemacht, strampelten zwar nicht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Radtour entlang der Emscherkunst

Die KSK – das unbekannte Wesen ?!

Die Künstersozialkasse ist eine wichtige sozialversicherungsrechtliche Instanz – nicht nur für Künstler, sondern auch für freiberufliche Medienschaffende. Häufig ändern sich rechtliche Rahmenbedingungen. Es kommt auf die Feinheiten an. Da hilft es, auf dem aktuellen Stand zu sein. Deshalb lädt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die KSK – das unbekannte Wesen ?!

Presseverein wählte Vorstand

Der Presseverein Ruhr Dortmund/Unna hat bei seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Kay Bandermann wurde für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Zu seinen Stellvertreterinnen wurden Anja Cord und Helene Pawlitzki bestimmt. Auch Joachim Hecker (Schatzmeister) und Johannes Brüne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Presseverein wählte Vorstand

Reinoldus geht in diesem Jahr an Dortmunder Afrikaverein

Der Verein „Africa Positive“ und seine Gründerin Veye Tatah erhalten in diesem Jahr den Ehrenpreis „Eiserner Reinoldus“. Der Presseverein Ruhr würdigt damit ihr Engagement für Integration und Völkerverständigung. „Africa Positive“ vermittele ein Bild dieses Kontinents, das sich bewusst abhebe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Reinoldus geht in diesem Jahr an Dortmunder Afrikaverein

Kurt Koszyk ist tot

Der Presseverein Ruhr trauert um dem Reinoldus-Preisträger und „Vater“ des Journalistik-Studiengangs, Professor Dr. Kurt Koszyk. Er starb im Alter von 85 Jahren an Neujahr in der Wahlheimat seines Lebensabends – München. Kurt Koszyk war Journalist, Institutsleiter, Forscher und Lehrer. Ungezählte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Kurt Koszyk ist tot

Rechter Psychoterror gegen Dortmunder Journalisten

Seit längerem wettert die rechte Szene in Dortmund gegen die Medienberichterstattung über ihr Treiben. Jetzt haben sie die einschlägigen Foren verlassen und sind zu persönlichen Attacken übergegangen. Dabei schrecken sie vor den Mitteln privaten Psychoterrors nicht zurück. Ein Redakteurs-Kollege der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rechter Psychoterror gegen Dortmunder Journalisten

Meinhard Schwarz verstarb mit 85 Jahren

Der Presseverein Ruhr Dortmund trauert um Meinhard Schwarz. Der langjährige Kommunikationsdirektor des Regionalversorgers VEW starb am 10. Juli im Alter von 85 Jahren. Schwarz war über 30 Jahre Mitglied im DJV und dem Presseverein stets verbunden. In den 90er Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Meinhard Schwarz verstarb mit 85 Jahren

Presseverein setzt Zeichen beim Essener Gewerkschaftstag

Der Presseverein Ruhr konnte dem diesjährigen Gewerkschaftstag des DJV-NRW in Essen (17.5.) seinen Stempel aufdrücken – durch Anträge, in Diskussionsbeiträgen und bei den Wahlen. Unsere Anregung zur bedrohlichen Honorierungssituation Freier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim WDR fand Eingang in die Debatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Presseverein setzt Zeichen beim Essener Gewerkschaftstag

Presseverein wählt neuen Vorstand

Der Presseverein Ruhr Dortmund/Unna hat seinen neuen Vorstand. Bei der Jahreshauptversammlung der Journalisten-Organisation wurde der Wirtschaftsjournalist Kay Bandermann erneut zum 1. Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreterinnen bleiben die Fotografin Anja Cord und Petra Schrader vom Presseamt der Stadt Dortmund. Als Beisitzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Presseverein wählt neuen Vorstand

Veranstaltung „Dröge Zeiten: 1 Jahr Westfälische Medien-Einfalt“

Der 31. Januar 2013 war für die Dortmunder Medienlandschaft ein – im negativen  Sinne – „historischer“ Termin. An diesem Tag arbeiteten die Kollegen der „Westfälischen Rundschau“  an der letzten redaktionell eigenständigen Ausgabe dieser Traditionszeitung. Seit dem 1. Februar ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung „Dröge Zeiten: 1 Jahr Westfälische Medien-Einfalt“

Presseverein verleiht Eisernen Reinoldus an Benedikt Stampa

  Die Verteidigung der Hochkultur. So könnte man den Samstagabend im Dortmunder Rathaus überschreiben, an dem der Presseverein Ruhr seinen Preis, den „Eisernen Reinoldus“, an den Intendanten des Dortmunder Konzerthauses, Benedikt Stampa, verlieh.     Denn Stampa zählt zu jenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Presseverein verleiht Eisernen Reinoldus an Benedikt Stampa

Vor Ort: Journalisten besuchen Klinikum Dortmund

Der Presseverein Ruhr Dortmund/Unna setzt seine Reihe „Vor Ort“ mit einem Besuch im Klinikum Dortmund fort. Am 18. September 2013 um 19 Uhr empfängt Dr. Martina Klein, zuständig für das sog. Fundraising, die Journalisten-Gruppe. Sie wird über das derzeit zentrale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vor Ort: Journalisten besuchen Klinikum Dortmund

Frank Stach neuer Landesvorsitzender

Frank Stach ist neuer Vorsitzender des DJV Nordrhein-Westfalen. Der Gewerkschaftstag in Düsseldorf wählte den 50jährigen am 20. April mit großer Mehrheit. Stach ist Mitglied im Journalistenkreis Recklinghausen. Seinen beruflichen Schwerpunkt hat er aber seit längerem in Dortmund. Zudem wurde PVR-Mitglied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Frank Stach neuer Landesvorsitzender